Zum Hauptinhalt der Seite springen

Ina Plodroch ist im Norden aufgewachsen, sie tut gerne so, als wäre es die Stadt Bremen gewesen, was nicht ganz stimmt, aber der Sache nahe kommt. Von dort aus hat sie die Radiowelt in Köln für sich entdeckt. Erst beim Hochschulradio Kölncampus und seit über zehn Jahren beim WDR und Deutschlandfunk. Dort schreibt sie Feature darüber, wie Popsongs entstehen oder was die aktuelle Streamingmusik mit dem Fahrstuhlgedudel von früher zu tun hat. Außerdem moderiert sie Kultursendungen wie "Corso Kunst und Pop", "Scala". Und vor allem ist sie eine von drei Hosts für den täglichen Podcast "Quarks Daily".

Portraitfoto von Ina Plodroch.