Zum Hauptinhalt der Seite springen

Dein Festival für Journalismus und konstruktiven Dialog

Mit dem b° future festival bringt das Bonn Institute all diejenigen zusammen, die sich für zukunftsorientierten Journalismus einsetzen, der gut für die Gesellschaft ist: kritisch, konstruktiv und auf die Bedürfnisse der vielen unterschiedlichen Menschen in unseren Gesellschaften hin ausgerichtet.

Ein Festival für alle

Mit kostenlosen Live-Veranstaltungen wie Podcast-Produktionen, Lesungen und interaktiven Diskussionen wollen wir Brücken schlagen zwischen Medienbranche und Bevölkerung – für den Journalismus von morgen! 

Im Mittelpunkt stehen dabei die vielen unterschiedlichen Menschen in unserer Gesellschaft mit ihren diversen Perspektiven und Bedürfnissen. Bist Du auch dabei?

Parallel zum öffentlichen Programm gibt es wieder ausgewählte Sessions für ein journalistisches Fachpublikum (mit Ticket).

Infos zum Programm

Lilly Amankwah steht auf der Bühne und hält Moderationskarten in der Hand, links von ihr ein Regal mit dem Modell eines Gehirns, im Hintergrund das b° future Logo auf einer Leinwand.

Call for Participation

Über 220 Medienschaffende aus aller Welt haben bei unserem Call for Participation mitgemacht. Nun steht unser Team vor der spannenden Aufgabe, aus all den tollen Vorschlägen ein vielfältiges Programm zu stricken.

Das war der Call for Participation 2024

Wenn sich um uns herum alles verändert – wie muss dann Journalismus aussehen, der morgen noch relevant ist? Darüber wollen wir bei b° future diskutieren.

Ellen Heinrichs, Gründerin und Geschäftsführerin des Bonn Institute

Die Menschen hinter b° future

Mehr als 200 Medienschaffende haben sich beim b° future festival 2023 ohne Honorar engagiert, wir bedanken uns herzlich bei allen, die dabei waren!

Clara Pfeffer spricht in Mikrofon, Özden Teil hört ihr zugewandt zu, im Hintergrund Vera Schneevoigt.

Speaker-Übersicht

Hier findest Du eine Übersicht über unsere bisherigen und zukünftigen Speaker.

Alle Speaker ansehen

Das war das b° future festival 2023

Ralph Caspers

Rückblick auf b° future 2023

Hier findest Du Pressestimmen, Fotos und Eindrücke von der ersten Ausgabe des b° future festivals.

b° future 2023

Ein Riesenprogramm, einfach großartig! Das Bonn Institute hat der Beethoven-Stadt Bonn ein neues intellektuelles und kulturelles Highlight geschenkt. Aber auch das Konzept ist großes Kino. Wir sind total begeistert.

Otmar Lang, Festivalbesucher

Sponsoren & Partner

Unterstütze uns als Hilfskraft

Du möchtest dabei sein, wenn Bonn zur Medien-Hauptstadt wird? Dann unterstütze das b° future festival mitten in der Bonner Innenstadt als Helferin oder Helfer. Nur mit Euch wird das Festival möglich! 
 

Bewerbung