Zum Hauptinhalt der Seite springen

Margarida Alpuim ist eine portugiesische Psychologin und Journalistin. Sie schloss ihren Master in Gemeindepsychologie an der Universität in Miami ab, wobei sie sich auf das kollektive Wohlbefinden konzentrierte. Im Journalismus möchte Margarida Methoden des Storytellings erforschen, die sowohl für das Publikum als auch für die Medienschaffenden konstruktiver und einfühlsamer sind. Derzeit widmet sie sich der Entwicklung innovativer Projekte, die Psychologie und Journalismus miteinander verbinden.

Portrait of Margarida Alpuim